Fundstücke aus Fernwest – Schwimmen mit Walhaien

Gepostet am Aktualisiert am

Fundstück – Schwimmen mit Walhaien

Dies wird wohl eine von diesen Geschichten, die auf Witz oder Ironie völlig verzichten, was mir schon bei dieser Einleitung ein bisschen wehtut. Aber ich muss dennoch darüber berichten. Denn es war einfach großartig. Das muss dieses Mal einfach reichen!

Ich war nämlich auf der Isla Holbox und hier ist gerade Walhai-Saison. Zwischen Juni und September durchkämmen die Walhaie, die größten Fische des Planeten, nämlich die hiesigen Krillgründe. Und das ist DAS Highlight dieser kleinen Insel. Abgesehen davon handelt es sich um ein paradiesisch-idyllisches Eiland, wo man Meeresfrüchte isst und mit einem Cocktail in der Hand auf Sonnenuntergänge wartet. Damit kriegt man schon ein paar Tage rum, sofern man auf Meeresfrüchte und Cocktails steht! Sonnengänge haben ohnehin weltweit die besten Umfragewerte.

Aber eigentlich ist Isla Holbox eine monothematische Walhai-Insel. Und das reicht auch! Denn das Schnorcheln mit den Walhaien ist einfach phänomenal. Neben diesen Riesen, die friedlich und gemütlich an der Meeresoberfläche „äsen“, begleitet von Hunderten kleiner Fische, die sich um die Krillabfälle kümmern, sich vor ihren Fressfeinden verstecken oder mit ihrem coolen großen Bruder angeben wollen, ja… und daneben paddel ich und kann meinem Walhai direkt aus zwei Metern ins Maul, ins Auge, in die Kiemen schauen. Dem Fisch selbst scheint das ziemlich egal zu sein.

Dreimal darf ich mit dem Fisch ins Wasser, der trotz eifrig wechselnder Badegesellschaft, denn es kreisen mehrere Boote mit Touristen um die Tiere, keinerlei Beschwerden äußert oder einfach das Weite sucht. Naja, so scheint es dem Laien zumindest und ich hoffe, dass den Tieren dadurch kein zu großer Stress entsteht. Aber wer weiß…?

Großartig war es in jedem Fall und eine spannende Abwechslung zu den in meinen Augen völlig überbewerteten Sonnenuntergängen!

DSC00062
Walhai im Anflug
DSC00069
DSC00082 Bereitmachen auf der Bootskante! Und nichts wie rein und hinterher!
DSC00058
Walhai beim Aesen an der Meeresoberflaeche! Es ist Krillsaison!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s