Fundstück – schnelle Kasse

Gepostet am Aktualisiert am

Fundstücke in Fernwest – schnelle Kasse

Warum darf es so etwas nicht flächendeckend in Deutschland geben?! Das hatte ich mich schon vor 13 Jahren während meiner ersten Zeit in Kolumbien gefragt: Eine Kasse im Supermarkt für Kunden mit wenig Artikeln, die nur kurz in den Supermarkt springen, um eine Handvoll Dinge zu kaufen. Aber nein! In Deutschland muss man sich schön hinten einreihen, hinter all die vollen Einkaufswagen.
Auch jetzt sehe ich wieder überall diese Kassen für maximal fünf oder zehn Artikel. Und erstaunlicher Weise funktioniert das sehr gut und ohne Aufstände! Ich bin ein begeisterter Anhänger davon!
Aber wie bei so vielen Dingen, die in anderen Ländern erfolgreich sind, lautet die überhebliche deutsche Antwort: „Jaja, in Südamerika geht das, aber in Deutschland funktioniert das nicht!“ – Scheißegal ob Reichensteuer, arbeitsteilige Beschäftigungsverhältnisse, Schulreformen, Mindestlohn (Oh Perdon!) oder „schnelle Kassen“ immer lautet die Antwort: „Jaja… Aber…!“
Was würde bei der konsequenten Einführung „Schneller Kassen“ passieren? Rentner würden mit ihren Spazierstöcken ihre Rechte auf freien Zugang zu allen Kassen einfordern, Mütter mit vollen Einkaufswagen würden diese widerlichen Wenigkäufer verprügeln und Edmund Stoiber würde die Grünen wegen Bevormundung beschimpfen. Außerdem sei der Wirtschaftsstandort Deutschland gefährdet, wenn plötzlich alle Kunden nur noch fünf Artikel einkaufen würden! Wenigkaufen darf nicht auch noch belohnt werden. Im Gegenteil: Vorfahrt für volle Einkaufswagen! Mehr noch: Wer zwei Einkaufswagen voll hat, der wird vorgelassen!

Jawoll Deutschland! So sieht die konsequente deutsche Antwort auf diese südamerikanischen Konsumverweigerer aus!

kasse 10 für bis zu 5 produkte
kasse 10 für bis zu 5 produkte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s